Im Seniorenbereich ging es am Wochenende um das Duell zwischen dem TuS Scharnhorst und dem TuS Bommern. Sowohl die zweite als auch die vierte Mannschaft vom TuS Bommern war bei uns zu Gast. Während unsere erste Mannschaft ihr Spiel mit 28 zu 25 gewann, wurde unsere zweite Mannschaft mit 14 zu 29 deutlich geschlagen.

In den vier Spielen im Jugendbereich mussten wir nur eine Niederlage hinnehmen: Die weibliche E-Jugend verlor ihr Nachholspiel gegen die DJK Westfalia Hörde mit 5 zu 22.

Die männliche D-Jugend gewann ihre beiden letzten Spiele der Saison gegen den VfL Aplerbeckermark und TuS Wellinghofen mit 16 zu 13 bzw. 15 zu 13. Die Mannschaft von Andrea Wentland und Maximilian Heinz beendet damit eine grandiose Saison auf dem wohlverdienten ersten Platz.

Sehr gut sieht es auch bei der männlichen C-Jugend aus: In der Finalrunde konnte sich die Mannschaft gegen die TuS Borussia Höchsten mit 23 zu 30 durchsetzen und spielt am 21.03 gegen den ASC 09 Dortmund um die Meisterschaft.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren