Unser erstes Saisonspiel gegen den TV Mengede fand in der Sporthalle Brackel statt. In den ersten Spielminuten kam kaum jemand zum Torerfolg, sodass es nach neun Minuten erst zwei zu eins für uns stand. In der restlichen Zeit der ersten Halbzeit konnten wir uns aber mehr und mehr durchsetzen und mit einem Vorsprung von drei Toren in die Pause gehen.

Nach dem Seitenwechsel bauten wir unsere Führung souverän weiter aus. Zwar führte das harte Eingreifen in der Abwehr zu insgesamt sechs Siebenmetern für unsere Gäste von denen aber nur zwei verwandelt werden konnten. Schlussendlich konnten wir unser erstes Saisonspiel mit 15:9 für uns entscheiden.

Additional information