Liebe Mitglieder, liebe Handballfreunde,

wir sind zurück - zumindest sportlich. Im Seniorenbereich gelang uns der dreimalige Aufstieg: Die zweite Herrenmannschaft stieg in die zweite Hallenklasse auf, die erste Herrenmannschaft ist zurück in der Kreisliga und schafft den direkten Wiederaufstieg. Sensationell erreichen die Handballdamen die Bezirksliga, in der wie zu erwarten war, ein anderer, rauerer Wind weht und wir das durchaus ambitionierte Ziel des Klassenerhalts vor Augen haben. Was uns sportlich im Seniorenbereich gelingt scheitert wiederum in der alltäglichen Vereinsorganisation und bereitet den helfenden Händen außerordentliche Mühen. Organisatorisch also alles beim alten? Nicht ganz: Der Vorstand wurde zu Teilen umgebaut und zum ersten Mal unterstützen Beisitzer bei anstehenden Aufgaben.

Themen wie Datenschutz und der elektronische Spielbericht sind nur einige Punkte, die uns dauerhaft beschäftigt haben und auch noch weiter beschäftigen werden. Im Jugendbereich konnten wir Kooperationen mit der Buschei Grundschule sowie der Gesamtschule Scharnhorst eingehen. Hier schaffen wir die Grundlage den Handballsport als Lehreinheit in die Schulen zu tragen und so zum einen das Sportangebot der betroffenen Schule zu erweitern und zum anderen Handball als Alternativsportart zum Fußball vorzustellen.

Und so geht wieder einmal ein aufregendes Jahr zu Ende und wir alle freuen uns auf die besinnliche Jahreszeit. Den Alltag ausblenden und sich der Familie widmen steht bei vielen von uns an erster Stelle. Wir möchten uns auf diesem Wege herzlichst bei allen ehrenamtlichen Helfern, Trainern und Mitgliedern für ihr entgegengebrachtes Engagement bedanken. Genießt die Feiertage im Kreise eurer Familien und Menschen, die euch nahe stehen. Wir wünschen euch allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2019.

Christian Hilsmann,  Marcus Reitzig, Petra Roland

Additional information