<<  Seite 1/2  >>

Auch in diesem Jahr waren die Minis wieder bei den Husen-Kurler-Handballtagen dabei. In schöner Gewohnheit sind wir wieder von unserer Halle aus mit den Fahrrädern durch den Kurler Busch zum Rasenplatz nach Kurl gefahren. Alle hatten Spaß und wir sind ohne Pannen und Platten angekommen.

Wie gewohnt hatten wir schönes Wetter und die Kinder freuten sich auf die Spiele. Das erste Spiel war nicht einfach. Für die meisten der Minis war es ihr erstes Spielfest, sie hatten vorher noch nie gegen eine gegnerische Mannschaft gespielt und trauten sich nicht aufs Spielfeld. Doch nach dem ersten Spiel wussten sie, was sie machen mussten und hatten keine Angst mehr und die anderen Spiele liefen besser. Abends sind alle müde aber glücklich wieder mit dem Fahrrad nach Hause gefahren. Der Tag war sehr lehrreich für die Kinder und alle hatten viel Spaß.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Additional information